Kontakt

Tel:0741/13 11 1
Fax:0741/15 07 0
Mail:kontakt@dr-bleise.de
 

Sprechzeiten

Mo:7.00–12.00, 13.00–17.00 Uhr
Di:7.00–12.00, 13.00–17.00 Uhr
Mi:7.30–12.00 Uhr
Do:7.30–12.00, 14.00–18.00 Uhr
Fr:7.30–12.00 Uhr

Narkosebehandlung

Wir nehmen Ihnen Ihre Ängste

Es gibt immer wieder Patienten, die unter einer extremen Angst vor einer zahnärztlichen Behandlung leiden und dem Stress nicht gewachsen sind. Dafür haben wir viel Verständnis.


Hier kommt die gute Nachricht

Wir ermöglichen Ihnen eine angstfreie und entspannte Behandlung. Durch eine ambulante Vollnarkose konnten wir schon bei vielen Angstpatienten die Zahngesundheit wiederherstellen. Ebenso ermöglichen wir die zahnmedizinische Versorgung von sehr ängstlichen Kindern oder Patienten mit Behinderung in Narkose.

Den zahnärztlichen Eingriff führen wir in Zusammenarbeit mit erfahrenen Anästhesisten durch. Diese betreuen Sie während des gesamten Eingriffes. Sie werden dabei in einen schlafähnlichen Zustand versetzt, bei dem die Schmerzempfindung ausgeschaltet ist. Sämtliche Vitalfunktionen werden während des zahnärztlichen Eingriffs überwacht.

Schon kurze Zeit nach dem Eingriff erwachen Sie ohne Erinnerung an die zuvor durchgeführte Behandlung. Wenig später können Sie wieder nach Hause gehen. Sie sollten sich aber abholen lassen und zu Hause noch in Gesellschaft sein.

Auch kann die Behandlung in einer Sedierung (Dämmerschlaf) durchgeführt werden.

Wir beraten Sie gerne umfassend über die Vorteile und Nachteile einer Vollnarkose. Falls Sie sich dafür entscheiden, wäre für Ihre Sicherheit eine ärztliche Voruntersuchung notwendig.