Kontakt

Tel:0741/13 11 1
Fax:0741/15 07 0
Mail:kontakt@dr-bleise.de
 

Sprechzeiten

Mo:7.00–12.00, 13.00–17.00 Uhr
Di:7.00–12.00, 13.00–17.00 Uhr
Mi:7.30–12.00 Uhr
Do:7.30–12.00, 14.00–18.00 Uhr
Fr:7.30–12.00 Uhr

WIR SIND
IHRE FACHPRAXIS

Datenschutz

Zahnarzt- & Oralchirurgische Praxis
Dr. med. dent. Wolfgang Bleise
Königstr. 27
78628 Rottweil

Tel. 07 41 - 13 11 1
Fax 07 41 - 15 07 0
kontakt@dr-bleise.de

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Ihr Ansprechpartner im Unternehmen ist Herr Dr. Wolfgang Bleise erreichbar unter obenstehendem Kontakt.

Es handelt sich um Ihre persönlichen Daten und deren Schutz ist uns wichtig.

Sie haben:
Ein Recht auf Auskunft
Natürliche Personen können eine Bestätigung darüber verlangen, ob sie betreffende Daten verarbeitet werden. Ist dies der Fall, so besteht ein Recht auf Auskunft über die verarbeiteten Informationen.

Ein Recht auf Berichtigung
Falls personenbezogene Daten unrichtig oder unvollständig verarbeitet wurden, kann die betroffene Person unverzüglich die Berichtigung bzw. Vervollständigung der Daten verlangen.

Ein Recht auf Datenübertragbarkeit
Sofern die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt und die Verarbeitung aufgrund einer Einwilligung oder zur Erfüllung des Vertrages erfolgt, besteht ein Recht auf Datenübertragbarkeit.

Ein Widerspruchsrecht
Sofern die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zur Wahrung der berechtigten Interessen des Unternehmens erforderlich ist, kann die Person, bei der die Daten erhoben wurden, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen.

Ein Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“)
Jede betroffene Person kann verlangen, dass die sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern ein gesetzlich definierter Grund zutrifft.

Folgende Gründe sind relevant:
- die personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig
- falls die Verarbeitung aufgrund einer Einwilligung erfolgte: Widerruf der Einwilligung die betroffene Person legt Widerspruch gegen die Verarbeitung ein die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet

Ausnahmen:
- Die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich

Inhalte Dritter
Es kann vorkommen, dass auf unserem Internetauftritt Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps oder RSS-Feeds eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern.

 

Cookie-Erklärung